Skip to content

Lehrerfortbildung „Humor im Klassenzimmer“ Theodor-Heuss-Gymnasium Freiburg

Interne Veranstaltung für das Theodor-Heuss-Gmynasium

Workshop-Reihe

„Humor im Klassenzimmer: Lehrergesundheit und Schülermotivation“

Ein humorvoller Unterricht fördert die Merk- und Aufnahmefähigkeit und die Aufmerksamkeit von SchülerInnen. Humor kann Konflikte entschärfen und vorbeugend gegen Stress wirken. Dabei müssen LehrerInnen keineswegs als „Spassmacher“ geboren sein. Humor ist erlernbar. Wie beim Erlernen einer Fremdsprache oder eines Instrumentes braucht es regelmäßige Übung und etwas Mut, immer mal wieder zu scheitern.
Die meisten LehrerInnen verfügen über einen gewissen Sinn für Humor.  Mithilfe verschiedener Methoden und Techniken können sie den Humor im Schulalltag entwickeln, der ihrer Persönlichkeit entspricht.  Mit einer humorvollen Haltung können LehrerInnen eine respektvolle, entspannte und heitere Lernumgebung fördern.  Diese hat positiven Einfluss auf das Klassenklima und das SchülerInnen-LehrerInnen Verhältnis, so dass sich SchülerInnen eher zutrauen, Fragen zu stellen und sich zu Wort zu melden.

Date

Mar 30 2023
Expired!

Location

Interne Veranstaltung
Kirsten Haenle

Organizer

Kirsten Haenle
Phone
+49 (0) 172 66 44 660
E-Mail
hello@humor-impulse.de
Website
https://www.humor-impulse.de/
Back To Top
en_GB